pureyoga - bewusst.sein

pureyoga - bewusst.sein

Was ist Yoga?

Yoga ist in erster Linie ein Achtsamkeits­training - eine uralte Technik, die auf einzigartige Weise sanfte körperliche Übungen mit tiefer Entspannung vereint.

Yoga ist in erster Linie ein Achtsamkeits­training

HATHA YOGA ist der im Westen bekannteste Teil des Yoga. Er umfasst die körperorientierten Praktiken: Asanas (Yoga-Stellungen), Pranayama (Atemübungen) und Tiefenentspannungstechniken (Autogenes Training, Body Scan, PMR).

Asanas entwickeln auf sanfte Art Muskelstärke, Flexibilität und Körperbewusstsein. Die Yogaübungen trainieren die Muskulatur um die Wirbelsäule herum, stärken den Rücken und lehren uns, uns wieder auf zu richten und aufrecht durchs Leben zu gehen.

Die Schulung der richtigen Atmung spielt eine wichtige Rolle. Über den Atem nehmen wir Sauerstoff und Energie auf und können auch unseren Geist direkt beeinflussen. Yoga hilft, wieder zu einer natürlichen Atmung zurückzukehren und mit mehr Energie und Gelassenheit durch den Tag zu gehen.

Jede Yogastunde endet mit einer ausführlichen Tiefenentspannung. In der Entspannung werden Stresshormone abgebaut, das Immunsystem gestärkt, Heilprozesse gefördert und geistige Stärke und Ruhe wiederhergestellt.

YOGA im Unternehmen

Mit Achtsamkeit und Gelassenheit Stress begegnen

Business Yoga

Das Angebot wird genau auf die jeweiligen Bedürfnisse und Gegebenheiten im Unternehmen abgestimmt und basiert auf der langjährigen Erfahrung der Kursleiterin im betrieblichen Gesundheitsmanagement und in der Arbeit mit Managern und Führungskräften.

Ein Business Yoga-Kurs in Ihrem Unternehmen wird von den Krankenkassen gefördert und bezuschusst.
Mehr zu Business-Yoga

Achtsamkeitspraxis (Burnout-Prävention)

Die Achtsamkeitspraxis ist ein spezielles, auf die Herausforderungen der moderne Arbeitswelt ausgerichtetes Kursformat, basierend auf den Grundlagen von MBSR (Mindfullness BasedStress Reduction) - Stressprävention durch Achtsamkeit.

Ein Achtsamkeitspraxis-Kurs in Ihrem Unternehmen wird von den Krankenkassen gefördert und bezuschusst.
Mehr zu Achtsamkeit

YOGA Workshops, Impulsvorträge, Gesundheitstage in Unternehmen etc

Kompaktkurse und Vorträge zu wechselnden Themen aus dem Bereich Entspannung, Burnout-Prävention, Achtsamkeitspraxis und Yoga-Philosophie.

Offene Yogakurse

YOGA-Präventionskurse

Geübt werden die klassischen Techniken des Hatha Yoga: Asanas (Stellungen), Pranayamas (Atemübungen) und Tiefenentspannung (PMR, Body Scan, Autogenes Training). Schwerpunkt ist die Entwicklung der Achtsamkeit und das eigentliche Ziel des Yoga: die Meditation.

Die Kurse werden von den Krankenkassen gefördert und bezuschusst.

Kursort: YOGA ATELIER, Blütenstrasse 23, 80799 München, im Herzen Schwabings direkt hinter der Uni:

www.yoga-atelier-muenchen.de

YOGA Personal Training

Individuelles Coaching

Mehr über meine offenen Yogakurse